Home Computer Downloads Site Map counter

ShutDown Timer

ScreenshootWindows kann man mit dem Programm Shutdown herunterfahren. Dumm nur, das seine Bedienung sehr umständlich ist und es bei Zeiten die größer als einige Minuten sind, anfängt sofort herunter zu fahren.

Da ich öfters Downloads hatte und danach den PC herunterfahren wollte habe ich dieses kleine Programm geschrieben. Es erlaubt eine Zeit (in Stunden, Minuten, Sekunden) vorzugeben, und nach Klicken auf "Start" wird visuell herunter gezählt. Sobald 0:00:00 erreicht wird beginnt die gewählte Aktion (Abmelden, Herunterfahren, Neu Starten oder Ruhezustand). Bis dahin kann man das Herunterfahren durch Klicken auf "Abbrechen" aufhalten. Erneutes Klicken auf Starten, setzt den Countdown weiter fort.

Für Downloads gibt es einen speziellen Modus. Wird die Checkbox "Mit Datei verbinden" aktiviert, so kann man eine Datei auswählen, deren Größe das Programm jede Minute prüft. Der Countdown beginnt dann erst wenn sich die Größe der Datei zwischen zwei Überprüfungen nicht ändert. Gleichzeitig wir die Checkbox "Mit Datei verbinden" dann deaktiviert.

Die Einstellung "Forcieren" erlaubt ein Herunterfahren auch wenn Programme hängen oder Dialogboxen auf Eingaben warten. Ansonsten stoppt das Programm dann.

Möglich ist:

Die beiden letzten Funktionen arbeiten nur, wenn sie in den Energiespeicheroptionen von Windows aktiviert wurden. Das Programm arbeitet auch unter Benutzerrechten. Mehr gibt es darüber nicht zu sagen.

Download

Wenn sie das Programm gut finden, so können sie mittels Paypal für das Programm spenden.

Weitere Programme von mir:

Alle meine Programme zum Download sind selbstverständlich Freeware. Alle Programme laufen unter Windows 95/98/ME,NT,2000,XP

© des Textes: Bernd Leitenberger. Jede Veröffentlichung dieses Textes im Ganzen oder in Auszügen darf nur mit Zustimmung des Urhebers erfolgen.
Sitemap Kontakt Neues Hier werben Bücher vom Autor Buchempfehlungen Top 99