Der Fehlschlag der Ariane 501 (Ariane 5 Jungfernflug)

 176 total views

Da das Thema in den Kommentaren zum Blog auftauchte und als seltsame Parallelität ich auch eine Anfrage eines Journalisten zum missglückten Jungfernflug bekam, für alle die es schon wieder vergessen haben oder noch gar nicht wissen (Fluch der späten Geburt) hier nochmal die Geschichte des Ariane 5 Fehlschlags.

Ariane 5 hob nach einigen Verzögerungen problemlos zum Jungfernflug am 4.6.1996. Bis 37 Sekunden nach dem Start funktionierte alles einwandfrei, dann schwenkte die Rakete abrupt. Sie war in etwa 4000 m Höhe und dieser Schwenk führte dazu, dass nach 39 s die Nutzlastspitze abriss, als die Rakete sich um 20 Grad gegen die Flugrichtung neigte, was von den Sicherheitsschaltungen registriert wurde, diese lösten dann das Selbstzerstörungsprogramm aus und sprengten die Rakete. Wie konnte es zu diesem katastrophalen Schwenk kommen, denn Ariane 5 wies bis zu diesem Zeitpunkt keinerlei Abweichung von der nominalen Bahn auf? Continue reading „Der Fehlschlag der Ariane 501 (Ariane 5 Jungfernflug)“