Essen wir zu wenig Rohkost?

 370 total views,  5 views today

Ich vermute mal Rohkost bezieht sich auf Gemüse und Obst, denn natürlich gibt es auch andere Rohkost (Vollkornprodukte, Tartar, Sushi, Rohmilch).

Nun die Frage ist, was uns der Genuss von Rohkost bringt. Primär wird Gemüse leichter verdaulich. Das gilt auch für Obst, aber das ist schon relativ gut verdaulich und wir genießen es in der Regel roh, zumindest wenn dies jahreszeitlich möglich ist.

Erhitzen verändert nicht den Mineralstoffgehalt, reduziert aber den Vitamingehalt, vor allem das Vitamin C, aber auch einige Vitamine der B-Gruppe wie B1 und B6. Von Bedeutung ist nur das Vitamin C, dass in zahlreichen Obstsorten, aber auch vielen Gemüsesorten vorkommt. Doch der Bedarf ist in der Regel auch so gedeckt. Continue reading „Essen wir zu wenig Rohkost?“

Was ist der Unterschied zwischen Obst und Gemüse?

 411 total views,  5 views today

Nun diese Frage ist nicht so einfach zu beantworten. Als Laie würde man wohl sagen: „Obst ist süß und Gemüse ist es nicht.“ Doch so einfach ist es nicht. Es gibt ziemlich saures Obst wie Johannis- oder Stachelbeeren und ziemlich süßes Gemüse wie vollreife Tomaten oder Karotten.

  1. Dann könnte man den Energiegehalt nehmen. Im Allgemeinen ist Gemüse energieärmer als Obst. Doch nicht immer. Kartoffeln und Hülsenfrüchte sind energiereicher als die meisten Obstsorten.
  2. Dann könnte man auf die Idee kommen, dass Gemüse immer am Boden wächst und Obst an einem Strauch oder Baum. Nun wachsen aber Rhabarber und Erdbeeren am Boden und Bohnen können durchaus höher als die meisten Obststräucher werden.
  3. Auch die Idee, dass es sich bei Obst um Früchte handelt, führt in die Irre. So isst man vom Rhabarber die Stängel und Gurken, Paprikaschote und Tomaten sind auch Früchte. Continue reading „Was ist der Unterschied zwischen Obst und Gemüse?“