Die Zerstörung der CDU

So hieß ein Video von Rezo, wobei dass ja eine Forderung war, nachdem Rezo in denm Video argumentativ die von mir gezielte Meinung vorbrachte, das die CDU in den letzten Jahrzehnten eine Politik nur für bestimmte Schichten machte. Also die CDU unser Leben zerstört und nicht selbst zerstört werden muss oder sich gerade selbst zerstört, was ja auch nahelegt angesichts dessen das Sie nun seit 2018 schon den dritten Parteivorsitzenden hat. Doch was das „Zerstören der CDU“ also die Zerstörung der Partei selbst heißt, haben die letzte Wochen gezeigt. Erst kündet Markus Söder an – Chef der „Schwesterpartei“ CSU, dass er das Votum der „großen Schwester“ für den Kanzlerkandidaten akzeptiert, dann als es dieses Votum gibt und es für Armin Laschet ausfällt, redet er von „Gesprächen im Hinterzimmer“. Oha, das CDU-Präsidium, das sind immerhin 61 Personen, passen in ein Hinterzimmer, nun ja vielleicht in die Hinterzimmer der Paläste von Ludwig II, als dessen legitimen Nachfolger sich Markus Söder sieht.
Continue reading „Die Zerstörung der CDU“