Spiele die in Erinnerung blieben – Teil 2 auf dem PC

 147 total views

Meinen ersten PC kaufte ich 1987, ein AT-Kompatibler mit einer Herkules Grafikkarte. Damit konnte man zwar gut programmieren oder arbeiten. Spiele liefen aber meist nicht auf ihm. Wenn es damals auf dem PC ein Spiel gab – das waren verglichen mit den Heimcomputern nicht viele – dann waren sie für die CGA Karte programmiert. Hercules- und CGA Karte verwandten zwar denselben Chip, hatten aber eine andere API. Später hatte ich eine CGA Emulation laufen, noch später eine Super-EGA Karte. Das brachte dann einige Spiele zum Laufen. Ich stellte auch fest das manche Programmierer sich nicht vorstellen konnten, das es mal was schnelleres als den IBM PC gab. Es gab ein Spiel, bei dem man in einer Bar Bierkrüge einsammeln musste, die ein Barkeeper auf vier Tresen Richtung Tresenende schubste. Das ging auf meinem Rechner so schnell, das es nicht zu schaffen war. Offensichtlich hat der Programmierer keine Leerschleife einprogrammiert, in der er die Systemzeit abfragte und wartete bis eine bestimmte Zeit verstrichen war um die nächste Aktion durchzuführen. Continue reading „Spiele die in Erinnerung blieben – Teil 2 auf dem PC“