Salyut 7

 2,184 total views,  164 views today

Gestern bin ich in der ARD Mediathek auf den Film „Salyut 7“ gestoßen. Bei der Wikipedia werden sehr positive Kritiken angegeben. Ich kann das nicht teilen. Die Dramaturgie ist völlig übertrieben, stellenweise kommt es mir vor wie eine Kopie von „Apollo 13“ mit Tom Hanks, nur wesentlich schlechter. Der Film ist auch total unlogisch., Nur bei Beispiel. Am Schluss bekommen sie es hin den Sonnensensor abzuschlagen und die Station erwacht mit einem Schlag – vorher hatte es aber einen Brand gegeben und die station war voller Eis – das hat offensichtlich überhaupt keine auswirken auch nicht das die Astronauten zu wenig Sauerstoff haben um auch nur zur erde zurückzukehren – das Problem scheint nun auch plötzlich nicht mehr zu existieren obwohl es mit dem Strom für die Station ja gar nichts zu tun hat. Von den physikalisch und technsich unmöglichn Dingen will ich gar nicht mal reden.

Was meint ihr Trash oder sehenswert?

Hier der Link zur Mediathek