IM Merkel

 85 total views

Wie erst jetzt herausgekommen ist, gab es in den letzten Tagen der DDR einen allerletzten Plan. Nachdem schon feststand, dass die DDR von der BRD geschluckt wird, unternahm die sich schon in der Auflösung befindliche STASI einen letzten Versuch die BRD doch noch zum Fall zu bringen. Speziell ging es darum, sich an Kohl zu rächen, dem man die Mitschuld am Untergang der DDR zuschrieb.

Schon während der Wende versuchte die STASI in den neu gegründeten Parteien ihre "inoffiziellen Mitarbeiter" einzuschleusen. Doch alle wurden damals skandalträchtig nach Öffnung der STASI-Akten entdeckt. So gab es im Frühjahr 1990 eine neue Rekrutierungsalternative. Die STASI suchte nach neuen Gesichtern. Leuten die an der DDR hingen aber keine Parteimitglieder waren. Leute die glaubwürdig waren, aber eine weiße Weste hatten, keine STASI Mitarbeiter. Sie fanden einige, doch nur eine erreichte eine Position die sie befähigte den Plan durchzuziehen: es war Angela Merkel. ein Kind von Westdeutschen, die so überzeugt von der DDR waren, das sie von Hamburg in die Ostzone umsiedelten. Entsprechend wuchs sie auch in voller Überzeugung auf die DDR sei das Paradies auf Erden. Was ihr aber auch den Aufstieg ermöglichte war es, ihre eigenen Überzeugungen perfekt zu verstecken und ihr Fähnchen nach dem Wind zu hängen.

Continue reading „IM Merkel“