Der heutige Musiktipp: Love is like Oxygen

Ich finde Sweet ist eine sehr paradoxe Gruppe: Der Name passt nicht zur rockigen Musikrichtung bei der man wohl eher an was poppiges denkt. Das gleiche gilt für das Aussehen. Sweet gelten als DER Vertreter des Glamour-Rocks, also mit sehr aufwendigen, glitzenden Kostümen. Man erwartet wohl von einerRockbandeher Lederklamotten, Jeans und lange Haare. Aber solche Modesünden waren in den siebzigern üblich und andere Bands sahen damals auch gewöhnungsbedürftig aus wie „The Rubettes“ und selbst Abba in ihren frühen Jahren.

Ich habe einige Libelingstitel von Sweet: Meine Top-Drei sind

3: Blockbuster!

2: Ballroom Blitz

und meine absolute Nummer 1 ist eher etwas untypisch, weil langsamer: Continue reading „Der heutige Musiktipp: Love is like Oxygen“