Faszination römisches Reich

 681 total views

Die kürzliche Themenwoche ROM bei arte bringt mich auf das heutige Thema: Wann immer man eine Reportage über die Antike sieht (das gleiche gilt auch für Spielfilme) geht es um Rom. Nun gab es natürlich auch andere Hochkulturen in der Antike und andere Weltreiche, wie das persische, das makedonische, das ägyptische und das assyrische oder babylonische. Warum also Rom?

Nun sicher ragt Rom in einigen Punkten heraus. Kein anderes Reich hatte so lange Bestand. Nimmt man das weströmische Reich, so sind es rund 600 Jahre Aufstieg von einem kleinen Stadtstaat zum Weltreich, das weitere 400 Jahre bestehen blieb und wenn man das oströmische Reich nimmt, kann man noch ein Jahrtausend dran hängen. Keines war so groß, und deckte den ganzen Mittelmeerraum ab. Und natürlich ist das römische Reich das einzige, das bis zu den Staaten reicht, die heute einen Großteil der EU bilden. Darunter natürlich auch Deutschland.

Continue reading „Faszination römisches Reich“