Mein erstes Werk

Das Gemini ProgrammNach knapp 4 Wochen ist es nun endlich im Handel. Mein erstes Buch über das Gemini Programm. Es war ein hartes Stück Arbeit und unterscheidet sich von meinen Webartikeln in zweierlei Hinsicht

Das Thema wird komplett mit allen Facetten abgehandelt, ich denke im deutschsprachigen Raum ist es das wohl umfangreichste Werk zu Gemini, das sehr im Schatten von Apollo Stand. Viele Autoren ließen es aus, weil ja gleich danach die Apollo Flüge stattfinden sollten.

Zum zweiten ist es sehr gut lesbar, mehrfach auf Formulierungsfehler und Rechtschreibfehler durchgesehen und auch die Kommasetzung nähert sich den Rechtschreibregeln an. Es ist jedoch im Selbstverlag entschieden, hat also keinen Lektor gesehen.

Mal sehen. Ich habe mir vorgenommen, wenn ich wenigsten 100 Exemplare davon verkaufe (das ist so ungefähr die Menge wo die Eigenkosten wieder reinkommen), dann werde ich noch eines schreiben. Das nächste vielleicht über Nahrungsmittelkennzeichnung, die Fallstricke und Tricks mit denen da gearbeitet wird. Hier die Daten für Interessierte:

Das Gemini Program

Technik und Geschichte
von Bernd Leitenberger
68 Seiten, broschiert
Preis: 5,40 Euro
ISBN: 9783837029680

Bei Libri.de

Das Gemini Programm. Technik und Geschichte bei Amzon.de (Zu empfehlen, da verdiene ich auch noch was am Verkauf über Amazon, zudem versandkostenfrei). Ich würde mich auch über eine Kritik bei Amazon freuen.

Bei BOD.de, dort habe ich das Buch verlegt.Dort findet man auch den Klappentext und hoffentlich bald ein ausführlicheres Portrait von mir.

Wie einige sicher schon bemerkt haben: Beim Titel fehlt ein „m“. Ich habe leider zu spät gemerkt, dass nicht der Titel beim Cover wesentlich ist, sondern der Projektname den man bei bod angibt. Dieser wird als Titel weitergegeben. Nun ja so klingt es wenigstens ein bisschen englisch….

13 thoughts on “Mein erstes Werk

  1. Gibt’s das auch gebraucht?
    War ein Witz. Werde es mir auf jeden Fall bestellen, doch so traurig es klingen mag: Wenn ich jetzt 5,4 Euro vom Konto nehme, dann bleibt nicht genug für die nächste Abbuchung der Krankenkasse.
    Herzlichen Glückwunsch!!

  2. Herzlichen Glückwunsch!
    Ein Buch über die unbemannte Raumfahrt finde ich persönlich zwas interessanter, aber über das spezielles Thema Gemini zu schreiben ist sicher ein guter Kompromiss. Zumal der Inhalt sicher ziemlich interessant und ausführlich ist. So wie ich es eben von Ihrer website auch gewohnt bin.
    Ich muß allerdings gestehen, ich glaube nicht, dass ich mir persönlich das Buch über Gemini kaufen würde. Aber ich denke ernsthaft darüber nach es zu kaufen um es zu verschenken.
    Ich wünsche auf jeden Fall viel Erfolg!

  3. Hallo

    Dieses Buch musste ich natuerlich kaufen, vor allem zu diesem Preis. Bin schon sehr gespannt und werde dann auch einen Kommentar/ Kritik schreiben.

  4. Hallo,
    auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Buch!
    Habs grade bei Amazon bestellt. Hoffentlich dauert die Lieferung nicht wirklich 5 Wochen… (wie dort angegeben)
    Schönen Gruß aus Niederbayern

  5. Bei BOD wird das Buch erst bei Bedarf gedruckt, (BOD = Book ON Demand), 3 Wochen muss man da als Lieferzeit rechenen, solange es nicht so ein Renner ist, das Amazon oder Libri auf Vorrat einige Exemplar kaufen. Da ich bisher genau 4 Bestellungen habe, denke ich kenne ich nun auch alle zukünftigen Buchbesitzer beim Namen 😉

    Bei libri.de gibt es das Buch übrigens in 1-2 Wochen und die haben auch den Klappentext und das Bild übernommen….

  6. Hallo!

    Habe mir das Buch jetzt zugelegt – lieferzeit ist ok.
    Was mich besonders freut, ist, dass das Buch sich auf die Fakten konzentriert -nicht wie so manch anderes ‚Fachbuch’…

  7. So, heute ist das Buch angekommen. 12 Tage hats gedauert – OK.
    Bin allerdings schon wieder fertig damit.
    Hat mir gut gefallen. Ich bin schon auf das Nächste gespannt.

    Schönen Gruß aus Niederbayern
    Ewald

  8. Hallo,
    ich habe mir das Buch jetzt auch bestellt. Mein Wunschkandidat für das nächste Buch wäre die Geschichte der Ariane-Raketen. Ich weiß, das wäre dann etwas dicker als das Gemini-Buch :-)).

  9. Zuerst hatte ich das auch vor. Ich denke aber das sich viel mehr Leute für Ernährung interessieren als für Raumfahrt, daher dies als zweites Buch. Das zweite ist, dass ich etwas neues machen will, und nicht Dinge die ich schon auf der Webseite habe einfach nur in ein Buch umgiessen. Bei Gemini ist dies gegeben gewesen: Ich hatte zwar einen Artikel über Gemini, aber einen recht kurzen (Das Büchlein (mit 68 Seiten kann man es Buch nicht so richtig nennen) ist da mehr als doppelt so umfangreich als wie das was es vorher im Web gab. Gerechterweise müsste ich dann auch die Ariane Artikel offline nehmen und das will ich auch nicht. Ich denke aber über ein Buch über die ISS als zweites Raumfahrtbuch nach, doch das liegt in einer weiten Zukunft. Das Bestellverhalten von Amazon ist übrigens komisch: Nachdem einige Exemplare bestellt wurden haben sie mal einige mehr geordert und es war eine zeitlang ohne Lieferfrist lieferbar, nun scheint wieder jede Bestellung einzeln bestellt zu weren (wie der Name „Book on Demand“ schon sagt wird jedes Exemplar extra gedruckt.

    Ach ja bislang sind 32 Stück verkauft – Daher habe ich es auch noch nicht sso eillig mit einem weiteren Buch.

  10. Werd es mir auch mal bei Amazon ordern, die Sache hier verdient absolut eine Unterstützung…

    Als Thema würd ich mir mal was über die Lunochods wünschen, da findet man ja überhaupt nichts drüber:(

    Micha

  11. Zu den Lunochods: Darüber gibt es leider wirklich kaum Informationen. Ich dachte, dass mit Mars 96 nun neue Zeiten anbrechen, denn dazu gab es eine Homepage mit einigen Informationen, wahrscheinlich wegen der ESA Beteilligung auch in englisch. Als ich kürzlich nach Phobos-Grunt schaute fand ich wenig konkretes über diese Misssion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.