Die 10 Milliarden Dollar Blase

 229 total views

Heute bin ich auf eine Meldung gestoßen nach der die US Regierung erwägt zwei kommerzielle Satelliten zu erwerben, die hochauflösende Bilder machen. Für eine Summe von 1.7 Milliarden Dollar. Der Schritt ist nicht unumstritten, da viele schon den Kauf von Bildern privater Betreiber als eine Quersubvention dieser betrachten. Ich dachte bisher eher, dass dieser Schritt eine Ergänzung der eigenen Systeme darstellt. Zum einen decken sie eine große Fläche ab, zum anderen liefern sie Aufnahmen mit hoher, aber nicht höchster Auflösung. Das entlastet die eigene Flotte von Spionagesatelliten, die ja nun viel mehr Länder abdecken müssen als bisher um nach Terroristen zu suchen oder was die Achse des Bösen so alles macht….

Continue reading „Die 10 Milliarden Dollar Blase“