Musiktipp: Brothers in arms

So, nachdem es einige ungerade Tage mit Gastblogs gab, ist nun wieder Sense. Sprich kein weiterer zugeschickt worden. Vielleicht fühlen sie die noch angesprochen die auch häufig kommentieren und bisher nichts veröffentlicht haben oder jemand will es nochmal versuchen? Die Reaktionen waren zumindest wenn ich mir die Kommentare ansehe immer gegeben.

So geht es heute weiter im Musikrätsel.

Die letzten Teile gab es am 11. 7. 5. und 3.ten. Alle diese Lieder haben etwas gemeinsam und zwar nicht etwas allgemeines, sondern etwas ganz spezielles. Vielleicht ist es auch zu schwierig, denn dazu ist neben Google wohl noch etwas mehr persönliche Information nötig, aber wenn es keiner rät, löse ich beim nächsten Mal auf.  Ansonsten sehen wir uns morgen mit einem Artikel über rotes und weisses Fleisch.


Dire Straits – Brothers In Arms Original von chaddi

One thought on “Musiktipp: Brothers in arms

  1. Finde ich recht schwer. Jetzt haben sich auch alle Tipps erledigt, die was mit den 70ern zu tun hatten, die wechselnden Tempi innerhalb eines Liedes sind auch hinfällig, und dass alles zumindest teilweise in den Abbey Road Studios aufgenommen wurde hat sich schon ein paar Blogeinträge früher als falsch erwiesen. Jetzt bleibt von meinen Ideen nur die Gemeinsamkeit, dass alle Songs Top-Ten Dauerbrenner in der SWR1 Hitparade der besten Songs aller Zeiten sind. Aber das ist sicherlich nicht speziell genug.
    An Gastbeiträgen habe ich nur noch eine Idee für einen Zweiteiler, der aber leider mehr Arbeit und damit Zeit erfordert, als ich momentan erübrigen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.