Der Omikron Impfstoff

 4,736 total views,  2 views today

Was hat uns das vergangene Jahr nicht alles an neuem Wissen über Viren beschert! Dachten wir doch nach 2020, wir müssten nur auf den Impfstoff warten und dann wird alles gut und hat uns nicht Ex-Gesundheitsminister Spahn versprochen, im Herbst wäre alles vorbei, denn im Sommer gäbe es ja Impfstoff für alle?

Standessen gab es Virusvarianten: „Alpha“ aus England, „Beta“ aus Südafrika, „Gamma“ aus Brasilien, „Delta“ aus Indien und nun „Omikron“ aus Südafrika. Das Virus mutiert, was nicht ungewöhnlich ist. Denn es benutzt ja Körperzellen zur Vermehrung und die machen beim Kopieren der fremden DNA mehr Fehler als bei der regulierten Zellvermehrung und schon gibt es eine Mutation. Das geschieht auch, weil die Viren anders als körpereigene eZllen bei einer Mutation nicht absterben (zumindest meistens) und wegen der fehlenden Regulation der Kopie viel häufiger Abweichungen enthält. Und bei Millionen von Infizierten entstehen so schnell Varianten. Continue reading „Der Omikron Impfstoff“