Die Zahl für heute: 28 Millionen

Jeff Bezos will am 12. Juli zusammen mit seinem Bruder ins All fliegen. Einen weiteren Sitzplatz versteigerte seine Firma Blue Origin. Nachdem die Gebote lange Zeit verhalten anstiegen und vor der letzten Runde 3,5 Millionen Dollar erreichten, hat nun in der letzten Phase der Versteigerung jemand für 28 Millionen Dollar den Flzúg ersteigert. Continue reading „Die Zahl für heute: 28 Millionen“

Die Rekonstruktion der New Shepard

Eine der tollen Neuerungen der „privaten“ Raumfahrt ist ja das die Unternehmen mit technischen Angaben geizen. Früher war dem nicht so. Im Gegenteil. Über die Trägerraketen die die NASA verwandte konnte man jedes Detail erfahren, anders hätte ich meine Bücher gar nicht schreiben können. Da war man noch stolz auf seine Raketen. Heute gilt alles, aber auch wirklich alles als Firmengeheimnis. Das betrifft selbst so fundamentale Dinge, aus denen niemand, auch kein Konkurrent, etwas über die Funktionsweise herauslesen kann wie Massen und Abmessungen. Man stelle sich das vor das würden Hersteller anderer Fahrzeuge wie Autos oder Flugzeugen mal versuchen. Continue reading „Die Rekonstruktion der New Shepard“