Tada-Tada-Tada

 288 total views

Karneval ist los! Vor allem im Fernsehen. Als etwas nüchterner Mensch der nichts davon hält einmal im Jahr die Sau raus zu lassen und sonst nicht, ist mir dieser sowieso suspekt. Auch wenn er neuerdings durch Halloween ergänzt wird. Ich weiß nicht mal wann Fasching ist und orientiere mich da immer an den Fernsehsendungen. Wenn die zunehmen, so war es früher dann ist nächste Woche Rosenmontag, Faschingsdienstag und Aschermittwoch. An diesen Tagen kommt dann nur noch Fasching im Fernsehen.

Früher ging das am Freitag vorher los mit „Mainz wie es singt und lacht“. (Mainz muss eine sehr traurige Stadt sein, wenn sie das nur einmal im Jahr tut) und zog sich dann über alle Dritten hin bis Montags und dienstags dann auch ARD und ZDF einsteigen und auch die ganzen Umzüge aus dem Rheinland zeigten, manchmal sogar in Konferenzschaltung „Nun schalten wie nach Düsseldorf“.

In dem Bestreben immer billigeres Fernsehen zu machen ist das in den letzten Jahren ausgeufert: Schon Wochen vorher werden irgendwelche Prunksitzungen übertragen – es ist ja auch billig: Einfach ein paar Kameras reinstellen und drehen. Das Programm machen andere. Wie wird das weitergehen? Fasching gleich ab dem 6.1? und dann noch vom 11.11 bis zum ersten Advent, wo dann nahtlos in die Reihe der Weihnachtsfilme übergeleitet wird? Continue reading „Tada-Tada-Tada“