Bernd’s Computerregeln

 53 total views,  10 views today

Ich habe ja, als ich mit meinen Vorlesungen vor zwei Jahren anfing, schon ein paar schlaue Sprüche zurechtgelegt, um den Studis den Einstieg zu vereinfachen. Inzwischen denke ich, sollte ich mal anfangen, eine Liste der Merkregeln für Anfänger anlegen, weil mir immer wieder neue einfielen bzw. Sachen auffielen.
Regel 1:
Computer sind strohdoof.
Regel 2:
Computer machen nicht das, was Du willst, sondern das, was Du programmierst.
(Also das waren meine „Altersweisheitregeln“). Nun die Neuen, für Anfänger Wichtigeren.
Regel 3
Wenn das erste Wort eine Zeile rot unterkringelt ist, fehlt ein Semikolon am ende der vorherigen.
Regel 4:
Wenn da es, wo ein Leerzeichen steht, rot unterkringelt ist, sollte da ein Komma hingehören.
Regel 5:
Wenn der Computer alles überschreibt, sollte mal EINMAL kurz auf die mit „Entf“ beschriftete Taste drücken….
Was habt ihr noch für Regeln oder Erfahrungswerte für Programmieranfänger?

7 thoughts on “Bernd’s Computerregeln

  1. Nun ja, speziell bei C gilt: Wenn der Compiler eine lange Liste mit Fehlermeldungen heraus schmeisst, dann beachte man zunächst nur die aller Erste, und behebe diesen Fehler. Es könnte nämlich sein, das alle anderen nur Folgefehler sind, die sich aus dem Ersten ergeben.

  2. „Unexpected End of File“: Man hat irgendwo ein Anfuehrungszeichen („) vergessen 😉

    Fehlermeldungen, die Quellcode zeigen, den man ueberhaupt nicht eingegeben hat: Man hat in einer #define was falsch gemacht 😉

  3. Nachtrag:
    die besten Problemlösungen fallen einem im Halbschlaf ein, unter der Dusche und auf dem Klo.
    Soll heißen: nicht ungeduldig werden, wenn einem nicht sofort was Obergeniales einfällt.

  4. Regel 6:

    Immer erst nochmal langsam und Buchstabenweise lesen was man geschrieben hat.

    Dann fallen einem leichte Nachlässigkeiten mit grosser Wirkung frühzeitig auf. Siehe Regel 5: ‚Entf‘ statt ‚Einf‘ oder ‚Ins‘

    scnr…
    Der BauBraun

    P.S.
    passiert mir auch oft, ich gebs ja zu…

Schreibe einen Kommentar zu Busydude Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.