Musikrätsel 38

So, nun das nächste Rätsel von Arne. Er schreibt dazu:
„hier das erste Schnipsel. Das Stück selbst ist eigentlich sehr bekannt, Interpret und Titel allerdings weniger.“

Ich muss ihm recht geben, ich habe zwar einen Verdacht für den Interpreter, leider hat diese eine richtige Schaffenswut.

Schnipsel

7 thoughts on “Musikrätsel 38

  1. Wenn niemand dieses schöne Instrumentalstück aus den 80ern erkennt, muss ich wohl heute Nachmittag ein längeres Schnipsel nachliefern.

  2. Dann erlaube ich mir mal, Deinen per Mail geäußerten Verdacht öffentlich zu machen: Vangelis ist richtig. Kommt jemand auf den Titel?

  3. Da sich in knapp einem Tag keiner meldet: Ich habe dsnk eines ehemaligen Kollegen, der Vangelis Fan ist eine kleine Sammlung von Stücken von ihm, und da Arne es auf die Achtziger eingrenzte, fing ich mal an die Alben durchzuhören.

    Netterweise stammt das Lied von 1980, ist also schon auf dem ersten Album drauf. Vangelis hat vor allem Filmmusik komponiert, die bekanntesten Stücke heißen also nach dem Film die sie begleiteten.

    Hier handelt es sich um die Titelmusik vom Film „Chariots of Fire“, zu Deutsch „Die Stunde des Siegers“.

    Scheint so als wird es ein Zweimannrätsel. Sind alle anderen überfordert, zu faul, uninteressiert oder einfach die falsche Musikrichtung?

  4. Ich kenne von Vangelis eigentlich nur den „Conquest of Paradies“; – was die davor und danach gemacht haben, weis ich nicht. Möglicherweise kenne ich noch die eine oder andere Melodie von denen, kann ihr aber weder Namen noch Interpreten zuordnen…

  5. Filmmusik, unter anderem zu:
    [2004] Alexander
    [2003] Odyssey (The Definitive Collection)
    [1978] The Best Of
    [2002] Anthem
    [2001] Mythodea (Music For The NASA Mission – 2001 Mars Odyssey)
    [2000] Reprise 1990-1999
    [2000] Cousteau
    [1999] El Greco
    [1997] Gift
    [1996] Portraits
    [1996] Oceanic
    [1996] Cavafy
    [1995] Voices
    [1994] Blade Runner
    [1992] The Plague
    [1992] Bitter Moon
    [1992] 1492 Conquest Of Paradise
    [1990] The City
    [1990] De Nuremberg A Nuremberg
    [1989] Francesco
    [1988] Sauvage Et Beau
    [1988] Direct
    [1986] Vangelis & Irene Papas – Rapsodies
    [1985] Mask
    [1985] Invisible Connections
    [1984] The Bounty
    [1984] Soil Festivities
    [1983] Antartica
    [1982] Picasso
    [1982] Blade Runner (The New American Orchestra)
    [1981] Missing
    [1981] Chariots Of Fire
    [1980] See You Later
    [1979] Vangelis & Irene Papas – Odes
    [1979] Opera Sauvage
    [1979] China
    [1978] Beaubourg
    [1977] Spiral
    [1977] Ignacio
    [1976] La Fete Sauvage
    [1976] Albedo 0.39
    [1975] Heaven And Hell
    [1973] Earth
    [1972] L’Apocalypse Des Animaux
    [1972] Fais Que Ton Rêve Soit Plus Long Que La Nuit
    [1971] The Dragon
    [1971] Hypothesis
    [1970] Sex Power
    [2006] Vangelis Greatest Hits (Collectors Edition).rar
    [2005] Vangelis Odyssey The Definitive Collection.rar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.