Ich würde es lassen

 295 total views,  2 views today

Seit einigen Wochen habe ich ein vermehrtes Mailaufkommen zu einem Thema: der OTRAG. Zuerst von einem Professor in Kalifornien der das im Rahmen eines Projektes untersuchen will, dann von den Krautreportern, dann kontaktiert mich Norbert Brügge bei dem sich Kayser gemeldet hat und der seinen Angaben nicht so traut, es folgt ein intensiver Mailwechsel mit einem OTRAG Mitarbeiter der sich auch nach Jahren erneut meldet und zuletzt eine Mail von Kaysers letzter Ehefrau die mich nach einem Söldner fragt der im Dienste der OTRAG war. Sie hat . so zumindest meine Vermutung – auch diesee Welle ins Rollen gebracht, denn sie kündigte an, die Autobiographie von Kayser zu schreiben.

Ich vermute mit dem Anschreiben anderer wegen Informationen (sie ist erst seit 1980 dabei, hat also den Großteil der OTRAG-Geschichte verpasst) das ganze erst ausgelöst. Was die Ursache ist? der ehemalige OTRAG Mitarbeiter meinte Kayser hätte nach den jüngsten Fotos doch sehr an Vitalität verloren. Eventuell ist auch dies ein Grund. Continue reading „Ich würde es lassen“