Intermezzo

 55 total views

Hartley 2

Ich bin gestern nicht zu einem neuen Blog gekommen. Daher heute nur ein kleines Intermezzo aus verschiedenen Sachen. Also Deep Impact flog erfolgreich an Hartley 2 vorbei. Die NASA hat allerdings nur das MRI, also mittelauflösende Teleskop eingesetzt um Bilder zu machen. Das hochauflösende Instrument mit einer fünfmal größeren Auflösung hatte ja schon bei Tempel 1 nur unscharfe Bilder geliefert, die auch durch Bildbearbeitung nicht besser wurden. Eines der besten Bilder sieht man links. Der erdnußförmige Kern erinnert mich etwas an Halley, auch die Jets kenne ich von diesem Kometen.

Dann habe ich gestern einen neuen Aufsatz für die Reihe Was ist drin fertiggestellt. Kevin hat sich einen Döner für die Mikrowelle gekauft und ich habe mich dem angenommen. Zu Döner selbst will ich im folgenden noch was schreiben.

Vorher möchte ich aber noch was über Zattoo sagen. Zattoo ist ein Online-Relzeit-Streaming Client bei dem man alle öffentlichen Fernsehsender ansehen kann. Die privaten fehlen weitgehend. Doch nicht nur deswegen ist der Client gewöhnungsbedürftig. Ich habe ihn früher kaum eingesetzt, weil er im Wlan öfters ins Stottern kam. Nicht dass mein WLAN generell langsam war – ich setzte Zusatzantennen ein die auch die 20 MBit/s die mein Internetanschluss liefert voll ausnutzen, aber Zattoo pufferte zu wenig um Reserven für kurzzeitige Einbrüche der Datenrate zu haben. Seit ich Powerlan nutze ist das Problem gelöst. Continue reading „Intermezzo“