Der heutige Musiktip: Cruel Summer

Wie sicher der eine oder andere mitbekommen hat mag ich die Musik der achtziger. Daher es für nächste Woche wieder mal grausam heiß werden soll bietet sich der heutige Musiktip an: Cruel Summer von Bananarama.

Die drei Mädels sind nicht gerade meine Lieblingsgruppe, auch wenn sie einige Songs haben die mir gefallen. Wie ich feststellte stammt der z.B. nicht von Stock Aitken & Watermann, obwohl er genauso klingt wie die Lieder von ihm (ein Album haben auch die produziert). Ich empfehle aber allen nur das Lied anzuhören und nicht den Clip anzusehen. Er ist so billig gemacht und die Mädels sehen echt schlecht aus (übrigens auch in anderen Clips. Selbst wenn sie keine Overalls tragen waren die Frisuren und Schminke grausam). Oder wie ein Formel Eins Moderator mal sagte „sie sehen aus als wären sie von der Strasse weg gecastet worden“. Also Ton an, Browserfenster wechseln…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.