Nix mit Google Rätsel 3

 192 total views

Also ich hatte mit mehr Beteiligung am letzten Rätsel gerechnet. Keiner hat auch nur einen Ansatz versucht. Nicht einmal die SpaceX Fans haben sich versucht.

Also mal für alle. Die Methode ist bewährt und wurde von mir schon zur Rekonstruktion der Daten sowjetischer Träger herangezogen, als diese noch nicht veröffentlicht wurden. Man braucht nur ein paar Grundlagen der Physik. In diesem Falle eigentlich nur die Raketengrundgleichung. Sie lautet bei der Falcon 9 folgendermaßen

v = v1 * ln (s1 / l1) + v2 * ln (s2 / l2).

v1 und v2 sind die Ausströmgeschwindigkeiten der Gase der einzelnen Triebwerke

S1 und S2 die Startmasse bei der Zündung und L1 und L2 die Leermasse beim Brennschluss. Continue reading „Nix mit Google Rätsel 3“

PISA und Phytagoras

 69 total views

PhytagorasIm Winter fallen mir mehr denn je die Leute auf, die in der Schule geschlafen haben. Warum? Nun man möge mal einen Blick auf die Luftbildaufnahme unseres Wohnheims richten. Also ich Wohne beim A. Die Straße ist links und oben. Wie zu sehen führen zwei private Zufahrten zu meinem Haus und dem Nachbarhaus unten mit der Jahreszahl auf dem Dach. Jeden Tag laufen etliche Leute durch dieses Privatgelände, und im Winter werden es, obwohl nur ein Teil geräumt ist (und zwar der direkte Weg zu unserer Haustür) mehr – bei abschüssigem Gelände.

Offensichtlich muss jeder nicht öffentliche Weg eine ganz geheime Abkürzung sein, die enorm viel Zeit spart. Wahrscheinlich befindet sich auf halbem Weg ein Wurmloch, das ich in den letzten 45 Jahren übersehen habe. Anders ist das nicht zu erklären. Denn der Weg über den Gehsteig ist kürzer. Vor einigen Jahrzehnten bin ich ihn sogar mal abgeschritten um das zu überprüfen, es ergibt sich aber auch aus der Logik, denn ein Kreisbogen ist immer kürzer als zwei Strecken mit einem rechten Winkel dazwischen. Was treibt Leute an, dass sie im Winter durch rutschige, umgeräumte Wege oder durch 15 cm Schnee stapfen, während der Gehweg schneefrei ist? Selbst wenn sie annehmen der Weg wäre kürzer, so brauchen sie länger und riskieren auszurutschen. Ich warte nur mal bis jemand auf dem Nachbargrundstück was bricht, denn die räumen niemals den Weg, während ich und der Nachbar am Eck da recht pingelig sind. In unserer abschüssigen Straße ist meine Mutter schon mal weiter oben gestürzt und musste einige Tage lang liegen. Da ist das Risiko deutlich höher als bei einem ebenen Weg.

Tja nicht nur die Jugend sollte mal einen PISA Test machen.

Was ist nur mit der ARD los?

 245 total views,  2 views today

Heute, weil der erste Beitrag nicht so lang ist zwei Blogs. Das das öffentliche Fernsehen immer schlechter wird ist eine Tendenz, die ich ja schon ab und an mal angemerkt habe. Doch in der letzten Zeit fällt mir vor allem die ARD auf. Sie scheint eine Abneigung gegen ihre eigenen teuer produzierten Produkte zu haben. Es gibt ja die klassische Serie nicht mehr bei der ARD, also etwas das einmal pro Woche erscheint und auch nicht dauernd. Es gibt nur noch das Großstadtrevier. Alle anderen Serien wurden durch Daily Soaps und Quizsendungen ersetzt. Das letzte was ich sah war die wirklich tolle und politisch unkorrekte Serie "Türkisch für Anfänger". Doch nicht nur gibt es keine Fortsetzung – sie wurde auch richtig verheizt. Alle Folgen nacheinander gesendet – jeden Wochentag eine. Drei Wochen und sie war wieder weg. Das war keine Ausnahme. Nun kam "Im Angesicht des Verbrechens". Eine Serie die mehr an einen Film erinnert. Wer Action mag findet dort Actionszenen. Wer Liebesschnulzen mag findet auch dei Story der Swangsprostituierten Swetlana und ihrem Helden bei der Polizei. Vor allem wirkt sie realistischer als zahlreiche andere Krimis mit Russen die eben russisch sprechen und untertitelt werden und Vorgesetzten die auch mal herumbrüllen wenn etwas nicht klappt.

Continue reading „Was ist nur mit der ARD los?“